Anwendungsgebiete der Mediation

Unternehmens- und Wirtschaftsbereich

  • Konflikte zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern, Vorgesetzten und Mitarbeitern innerhalb einer Teamstruktur, Geschäftsleitung und Betriebs-/Personalrat
  • zwischen Partnern/Gesellschaftern/Eigentümern, z.B. zur Regelung der Unternehmensnachfolge
  • zwischen Abteilungen/Arbeitseinheiten bei konzerninternen Konflikten aufgrund Fusionen, Übernahmen, Umstrukturierungen
  • bei Konflikten zwischen Herstellern, Handwerkern, Händlern, Auftragsnehmern einerseits und Verbrauchern, Kunden und Klienten andererseits

Privatbereich

  • zwischen (sich trennenden) Ehepartnern/Lebenspartnern
  • Familien- und Generationenkonflikte
  • Erbschaftsauseinandersetzungen
  • nach Unfällen mit Sach- und Personenschäden
  • im Mieter/Vermieter-Verhältnis
  • bei Nachbarschaftsstreitigkeiten
  • und vieles mehr